Kontakt
 

Sachsenhausen

Frankfurt Sachsenhausen ist << dribbdebach >>, auf der anderen Mainseite also - da, wo angeblich die Sonne öfter scheint als in Alt-Frankfurt und wo sich Apfelweinseeligkeit mit Höchstkultur mischt.
Sachsenhausen ist der Stadtteil der Brunnen, der << Stöffche >> und der Türme: An (fast) jeder Ecke sprudelt ein Brunnen in Frankfurts größtem Stadtteil, der Turm einer Brauerei leiht einem Profiradrennen seinen Namen, und die einzig << wahren >> Apfelweinkneipen gab und gibt es hier.

Am Sachsenhausener Mainufer reiht sich Museum an Museum, einige davon, wie das Städelsche Kunstinstitut sind von internationalem Rang. Ein Musiker von Weltruhm verbrachte im so genanntem << Kuhhirtenturm >> seine kreativsten Jahre: Paul Hindemith. Einem der größten deutschen Künstler ist der Goetheturm, republikweit der höchste Holzturm gewidmet. Er steht in augenfälligem Kontrast zu den <<  Betontürmen >> der Banken jenseits des Mains.

Aktuelle Objekte

Oppenheimer Strasse 34